(19) Quirion Erfahrungen 10/2020

4.7
4,7 rating
Ausgezeichnet81%
Sehr gut13%
Gut0%
Mittelmäßig6%
Schlecht0%

Persönliche Beratung
5,0 rating
Vor 1 Monat

Es gibt sogar die Möglichkeit, individuelle Beratung zu erhalten, auch wenn diese dann logischerweise recht teuer ausfällt – nichts für Kleinanleger ;).

Pansant)
Empfehlung
5,0 rating
Vor 1 Monat

Anders als die meisten “neuen Robo-advisor”, gehört Quirion zu den eher seriöseren Anbietern am Markt. Kann ich den meisten Leuten nur empfehlen!

Benedikt T,
Gebühren
4,0 rating
Vor 1 Monat

Das mit den Gebühren sollte man sich genau anschauen! Demnach werden hier keine Performancegebühren erhoben. Stattdessen liegt der Fokus auf gleichbleibenden Servicegebühren, welche also quasi als eine Art Kontohaltungsgebühr auftreten. Zwar sind die Gebühren vollkommen überschaubar und vermutlich wesentlich günstiger als die meisten aktiv gemanagdten Fonds, aber durchrechnen und vergleichen sollte man es in jedem Fall. Zweifelsfrei schlägt es bei Quirion beispielsweise deutlich stärker aus, wenn man nur ein geringes Risiko eingehen möchte und dementsprechend auch nur geringe Renditen erzielt, auch wenn dafür dann keine großartigen Verluste in Kauf genommen werden. Für sehr konservative Anleger wäre grundsätzlich jedoch eher eine Performance- als eine regelmäßige Servicegebühr zu wünschen.

Cascadewhite
Kein Risikomanagement
4,0 rating
Vor 2 Monaten

Soweit ich das nun anlesen konnte, wird bei Quirion zumindest stückweise auf Risikomanagment verzichtet. Das erklärt die günstigen Gebühren, aber ist natürlich gefährlich!

proking104
Kontoeröffnung dauert ewig, Support verbesserungswürdig
2,0 rating
Vor 2 Monaten

Produkt ansich gut, die Kontoeröffnung dauert jedoch ewig und der Support ist hier auch nicht wirklich hilfreich!!!!

Max
10000 € Mindesteinlage
4,0 rating
Vor 3 Monaten

Nichts für Berufseinsteiger, die gerade ihr erstes Geld anlegen möchten. Die kommen hier gar nicht erst rein in den “Club der Vermögenden”^^.

dinispreira
Super für mich
5,0 rating
Vor 3 Monaten

Gerade wenn man nicht unbedingt viel Interesse daran hat, nun viel Zeit aufzuwenden, um sich genau damit auseinanderzusetzen, welche Wertpapiere nun die besten sein mögen, ist ein Robo-Adviser definitiv eine sehr gute Alternative. Man spart sich wirklich viel Zeit. Bei Quirion (und vermutlich auch bei allen anderen Robo-Adivsern) kann man relativ genau einstellen, was für Risiken man bereit ist, einzugehen. Abgesehen davon wird anhand weiterer Daten dann festgemacht, was der ideale Plan für den jeweiligen Anleger ist. Das Argument, dass solche Anbieter zu unsicher sind im Vergleich zum manuellen Investieren kann ich somit nicht bestätigen.

FinnTogg
Super
5,0 rating
Vor 4 Monaten

Für mich ist es Tatsache genau das Richtige, da ich keine Lust habe, mich genau damit zu beschäftigen, worin ich nun investieren soll.

Ralf Fling
Gutes Angebot
5,0 rating
Vor 4 Monaten

Macht einen ganz vernünftigen Eindruck. Besonders überzeugen konnte mich allen voran das gut ausgestattete Angebot.

pal80
Kundensupport ist hilfreich
5,0 rating
Vor 4 Monaten

Als ich vor meiner Anmeldung dem Kundendienst ein paar Fragen gestellt hatte, um mich besser informieren zu können, wurde ich sehr freundlich aufgenommen! 🙂

1Neu@HA
Alles ohne Probleme
5,0 rating
Vor 5 Monaten

Mit der Kontoeröffnung hatte ich keine großen Probleme, auch wenn es etwas ungewohnt war, sich mithilfe des Computers zu legitimieren.

0SYick01
Keine Gebühren bei den ersten 10000€
5,0 rating
Vor 6 Monaten

Hab mich für Quirion entschieden, da die ersten 10000€ kostenlos sind. Wenn man zu Beginn nicht vorhat, mehr als 10000€ zu investieren, sollte man sich auf jeden Fall für Quirion entscheiden. Im Vergleich zu den anderen Anbietern bekommt man hier auch eine gute Rendite (4-7% derzeit)!

Brigitte
Gute Erfahrungen
5,0 rating
Vor 7 Monaten

Konnte bislang eigentlich nur gute Erfahrungen mit diesem Anbieter machen. Mir gefällt auch die Plattform sehr gut, die einem den Einstieg in die Thematik erleichtert.

nadasut.
Gute Rendite & einfach
5,0 rating
Vor 7 Monaten

Einfacher Robo-Advisor mit einer guten Rendite – bin sehr zufrieden bis jetzt!

Gerhard
Einfach gehalten - top!
5,0 rating
Vor 7 Monaten

Einfach die gewünschte Rendite angeben, schauen was für ein Risiko ausgespuckt wird, und anlegen – das war’s :).

24metuc22
Gute Investmentmöglichkeit
5,0 rating
Vor 8 Monaten

Als ergänzendes Mittel zu weiteren Investmentmöglichkeiten kann man sich Quirion auf jeden Fall mal anschauen. Ich lasse hierüber etwa ein Drittel meines Vermögens verwalten, das ich anlege. Das kann natürlich jeder selbst in die Hand nehmen, wie das nun aufgeteilt werden sollte, aber festzuhalten ist auf jeden Fall, dass es sich hierbei um einen vernünftigen Anbieter handelt, der auch nicht ohne Grund viele positive Bewertungen erhält. Was dieser Anbieter besonders gut macht, ist die Veranschaulichung der ganzen Daten und Informationen. Demzufolge wird man zwar nicht mit zu detaillierten Infos überladen, aber trotz dessen wird einem genau so viel mit an die Hand gegeben, dass man alles nachvollziehen kann. Wenn man nun absolut keine Ahnung von Aktien, Anleihen & Co. hat, sollte man sich trotzdem am besten im Vorhinein erstmal grundlegend darüber informieren.

Bastian Fu.
Gute Renditen
5,0 rating
Vor 9 Monaten

Ausschließlich Aktien und Anleihen lassen sich in den gebildeten Portfolios wiederfinden. Das reicht aber auch.

QuiRREL
Hohe Mindesteinlage
5,0 rating
Vor 9 Monaten

Also ich bin nicht der Meinung, dass man Quirion nun einfach 5 Sterne bzw. 100 % geben sollte. Kleinanleger werden bei Quirion beispielsweise mit der hohen Mindesteinlage direkt weggeschickt…

Ingo
Geringe Gebühren
5,0 rating
Vor 9 Monaten

Für Leute wie mich, die wenig bis gar keine Ahnung vom Investieren haben, ist ein Roboadvisor perfekt. Erledigt alles für einen und das für eine geringe Gebühr. Der Anbieter macht das alles perfekt, kann mich nicht beschweren 🙂

Jessica

Bewertung schreiben