XTB » Test & Erfahrungen 07/2019

  • Schnelle Orderausführung
  • Trading Aus- und Weiterbildung
  • 24h Kundenservice

Der XTB Broker, mit Hauptsitz in Polen, ist seit dem Jahr 2002 aktiv und verfügt mittlerweile über 13 Niederlassungen in verschiedenen europäischen Ländern, darunter auch Deutschland, England, Frankreich, Türkei, Tschechien und Rumänien.

Der Broker ist einer der weltweit größten Anbieter im Forex- und CFD-Onlinehandel. Er wurde in den Jahren 2016 und 2018 als bester Onlinebroker für diese Finanzprodukte ausgezeichnet. Es können CFD´s auf Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Devisen, Kryptowährungen etc. gehandelt werden, es wird ein sehr breites Spektrum an Produkten angeboten.

XTB Seitenübersicht

Details über den Anbieter

XTB Details
Max. Hebel1:30
Konto ab1 €
Min. Handelssumme1 €
Spreadab 0,1 Pips
AssetsDevisen, Indizes, Rohstoffe, Aktien, ETFs, Kryptowährungen
RegulierungBaFin
PlattformMetaTrader 4, xStation 5
Mobile TradingJa
SprachenDeutsch, Englisch, Französisch uvm.
SupportE-Mail, Telefon, Live-Chat

Handelsangebot & Konditionen

XTB bietet neben dem CFD- und Forexhandel auch den Handel mit anderen Assets an. Gehandelt werden können rund 3000 Basiswerte. Der Broker bietet drei verschiedene Kontotypen an, die sich in Basis, Standard und Premium aufgliedern. Zusätzlich bietet die Plattform auch ein Demokonto und verschiedene Webinare kostenfrei an. Standard- und Basiskonten können gebührenfrei geführt werden, im kostenpflichtigen Premium- Account werden Zinsen auf das Depotguthaben gezahlt.

Der Broker verlangt keine Mindesteinlage. Teilweise werden bei der Kontoeröffnung und ersten Einzahlung Boni gezahlt. Nach Rücksprache können diese auch noch für Bestandskunden nachträglich gezahlt werden, wenn diese bei der Kontoeröffnung noch keinen Bonus erhalten haben.

Die Plattform ist auf den Handel im Forexmarkt und den CFD-Handel spezialisiert. Bei den CFD´s sind Indizes und Devisen, synthetische Aktien, ETF´s und binäre Optionen handelbar. Es können also keine echten Aktien, Anleihen, Optionen oder Futures gehandelt werden, über den CFD- Kontrakt (Contract for Difference) werden ausschließlich Kursdifferenzen der Basiswerte in Betracht gezogen, somit geht es hier um ein reines Differenzgeschäft, das von einem Basiswert abhängt, jedoch keinen Kauf oder Verkauf des Wertes selbst darstellt. Trader, die echte Werte an der Börse handeln wollen, müssen somit auf andere Broker ausweichen.

Die Handelsplattform ist sowohl als webbasierte Onlinevariante über die hauseigene Tradingplattform xTrading5 erreichbar, als auch über die Technologie des Metatraders 4 und des Agenatraders zu nutzen, die jedoch vorinstalliert werden müssen. Zudem bietet XTB Broker eine Social-Trading Plattform an, bei der die Strategien und Trades anderer Trader verfolgt werden können.

Die Konditionen und damit die Kosten für das Trading sind bei diesem Broker relativ günstig und werden im CFD- Handel über den Spread abgerechnet. Diese Spreads zeigen sich im Vergleich mit anderen Anbietern als relativ moderat und insgesamt kann der Anbieter als günstiger Broker bezeichnet werden. Im Devisenhandel gibt es Handelsangebote, die ab einem Spread von 1 Pip angeboten werden. Außerdem bietet der Broker verschiedene Sonderfeatures für Orders kostenfrei an, dazu gehören z. B. Stop-Loss-Orders, Buy-Limit- und Sell- Limit-Orders etc.

Regulierung & Sicherheit

Durch die multinationale Ausrichtung und die verschiedenen Niederlassungen in den europäischen Ländern unterliegt der Broker der Regulierung und den Einlagensicherungsbestimmungen vieler verschiedener Finanzaufsichtsbehörden, darunter natürlich auch die deutsche BaFin sowie allen weiteren Regulierungs- und Aufsichtbehörden der jeweiligen europäischen Länder. In Deutschland unterliegt der Broker damit auch der gesetzlich vorgeschriebenen Einlagensicherung in Höhe 100.000 Euro.

Wie funktioniert die Kontoeröffnung?

Die Kontoeröffnung bei diesem Anbieter erfolgt relativ unkompliziert und ausschließlich online.

In einem ersten Schritt wird ein Onlineformular mit den persönlichen Daten und den Angaben zum Referenzkonto ausgefüllt. Zusätzlich werden noch einige Daten zur persönlichen bisherigen Erfahrung im Tradingbereich abgefragt. Das Formular wird dann online an den Broker verschickt und dort geprüft. Nach der Prüfung durch den Anbieter wird das Depot freigeschaltet und der Neukunde kann eine erste Einzahlung vornehmen und mit dem Trading beginnen.

Zusammenfassend nun noch einmal die Vor- und Nachteile des Brokers in der Übersicht:

Vorteile

  • Regulierung und Einlagensicherung nach europäischen Standards und deutschen gesetzlichen Einlagensicherung bis 100.000 Euro
  • Spezialisiert auf Forex- und CFD- Handel mit einem großen Portfolio von ca. 3000 Basiswerten
  • Kostenlose Depotführung und Registrierung, teilweise Bonuszahlung bei Kontoeröffnung
  • Drei verschiedene Kontotypen für unterschiedliche Tradingbedürfnisse – “Basic- Konto”, “Standard-Konto”, “Pro-Konto”
  • Guter Support-Service auch in Deutsch verfügbar
  • Drei verschiedene Möglichkeiten über Handelssoftware zu arbeiten. Mobiler Handel über die App möglich
  • Es wird keine Mindesteinzahlung bei Depoteröffnung verlangt
  • Demokonto und Webinare sind verfügbar

Nachteile

  • Die Konditionen der verschiedenen Kontotypen variieren stark
  • Bestimmte Finanzprodukte können nur im Pro-Konto gehandelt werden (Indizes, Rohstoffe)
  • Bonuszahlungen können stark variieren
  • Reiner CFD-Handel, kein echter Handel mit den Basiswerten möglich

Fazit zu XTB

Insgesamt ist der Broker wohl zu recht einer der größten CFD- und Forexbroker der Welt. Das Angebot an Finanzinstrumenten ist sehr umfangreich und die Kosten für die Transaktionen sind relativ günstig. Die Handelsplattform ist sinnvoll und übersichtlich aufgebaut, sie ist sehr reaktiv und bietet eine Menge verschiedener, sinnvoller Features, die den Trader beim Handeln unterstützen.

Die Regulierung und Sicherung des Brokers ist vernünftig aufgebaut und die Anmeldung und Eröffnung eines Trading-Kontos ist unkompliziert und geht schnell. Sehr schön ist auch, dass keine Mindesteinlagen verlangt werden, sodass dieser Anbieter gerade für Trading-Anfänger mit einem kleinen Budjet eine gute Empfehlung ist. Diese können hier auch vom gut konzipierten Demokonto profitieren und die vielzähligen Online Webinare für die Weiterbildung nutzen.

Insgesamt ist der Broker für all jene Trader, die sich auf den Forex- und CFD-Handel konzentrieren wollen, sicher eine gute Empfehlung.

Weitere interessante Links:

Gesamtbewertung

0
0.0 rating
(0 Bewertungen)
5 Sterne0%
4 Sterne0%
3 Sterne0%
2 Sterne0%
1 Stern0%

Kundenrezensionen

Bewertung schreiben